Am 2.September 2021 verstarb unser langjähriges Clubmitglied

Gerd Kasch

Stoppi war von 1975 – 2000 im Vorstand des Segelclubs tätig.
Von 1975 – 1980 hat er als Jugendwart die jugendlichen Segler
mit Sachverstand für Wasser, Boote und Segel betreut und ausgebildet.
Anschließend war er bis 2000 Wart für Ausgleichssport. In dieser
Zeit hat er uns in Schwung gehalten-im Sommer und im Winter,
in der Halle, im Clubhaus und auf dem Wasser–bei
zahlreichen, oft legendären Veranstaltungen.

Unermüdlich war sein Einsatz für den Club und das Clubleben.

Ein Segler durch und durch ersegelte er im Pirat, im Finn und im
Jollenkreuzer viele Preise.

Wir betrauern seinen Tod und werden ihm ein ehrendes Andenken
bewahren. Unser Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen.

Vorstand und Mitglieder des
Segeberger Segel
-Clubs

Gerd Kasch verstorben